< Return to overview

Ausstellung Duc in altum! „Fahr hinaus in die Tiefe!“

− 13/11/2015
Woche 10-16:30 Sa/So Geschlossen

Ausstellung verlängert bis zum 13. November 2015 (mit begrenzter Kollektion)

Biblische Ölgemälde von Luc Blomme

luc-blomme-wonderbare-visvangst gecomprimeerd„Sie riskieren sich selbst und werden belohnt. Es sind keine normalen Fische mehr, die sie fangen. Sie entdecken den wahren Reichtum des Glaubens. Oder mit anderen Worten: Wer es wagt, sich selbst zu riskieren (im Glauben, in der Hingabe und im Vertrauen), der wird belohnt.“   Luc Blomme, Künstler

„Das Werk von Luc Blomme ist direkt, einfach und für viele Menschen zugänglich. An und für sich ist das schon ein großes Verdienst, denn die Frohe Botschaft richtet sich an alle. Womöglich hat Luc Blomme dieses Verdienst aufgrund seiner Volksnähe, seiner Nähe zu Lieb und Leid im Leben und seiner Nähe zur Frohen Botschaft.“     Marc Roseeuw, Priester

Seelsorge und Evangelisierung sind für die Kirche im Nahen Osten auch weiterhin wichtig. Daher erwirbt Kirche in Not mit dem Erlös der Ausstellung 5.000 Bibeln auf Arabisch, die für die Christen im Irak bestimmt sind. Das chaldäische Erzbistum von Erbil übernimmt selbst einen Teil der Kosten. Den Restbetrag von € 30.000 soll Kirche in Not auf Wunsch des Erzbischofs Bashar Matti Warda beitragen.

Kirche in Not, Abdij van Park 5, B-3001 Leuven 13. September 2015 – 13. November 2015
Wochentage: 10.00-16.30 Uhr – Wochenende: geschlossen

Führungen am:

13/09/2015, 15 Uhr: Führung durch Priester Marc Roseeuw
27/09/2015, 17 Uhr: Bildmeditation über ein Werk von Luc Blomme, anschließend Vesper in der Abteikirche, 18.15 Uhr
17/10/2015, 15 Uhr: Führung durch Priester Marc Roseeuw
18/10/2015, 15 Uhr: Führung durch Priester Marc Roseeuw

FacebookTwitterGoogle+
Date:
− 13/11/2015
Time:
Woche 10-16:30 Sa/So Geschlossen
Location:
Abdij van Park 5
3001 Leuven
Extras
Add to Calendar Ausstellung Duc in altum! „Fahr hinaus in die Tiefe!“ 13/09/2015 13/11/2015 Abdij van Park 5
3001 Leuven
DD/MM/YYYY
Map:
< Return to overview
Pontical Foundation