Neujahrswunsch für 2016

FacebookTwitterGoogle+

Sehr geehrte(r) Wohltäter(in),

„Das biblische Schlüsselzitat ‚Barmherzigkeit‘ spricht zuerst über Gott und steht für Sein Erbarmen, Seine Zärtlichkeit, Seinen Langmut und Seine Versöhnlichkeit. Es sind ausnahmslos Erscheinungen der Güte, die durch Gottes Vaterschaft über jeden Menschen kommen, wer er auch sein mag, vom Anbeginn der Schöpfung, durch Momente der Untreue bis zum Ende aller Zeiten.“ Priester Martin Moors, Geistlicher Assistent von Kirche in Not

Wir wünschen Ihnen ein gnädiges neues Jahr!

Frau Uma Wijnants, Direktorin von Kirche in Not

Im Namen aller Mitarbeiter und Vorstandsmitglieder von Kirche in Not Belgien/Luxemburg

Zusammen mit Ihnen möchten wir Menschen in Not eine helfende Hand leisten. Dank Ihnen unterstützt Kirche in Not verfolgte, bedrängte oder Not leidende Christen weltweit durch Information, Gebet und Aktion.

Sie können:

  • für ein pastorales Projekt spenden:
    • Belgien: IBAN: BE85 4176 0483 7106 und BIC: KREDBEBB (Kirche in Not V.o.G. – ohne Steuerbescheinigung). Pastorale Projekte kommen nach belgischer Gesetzgebung nicht infrage für eine Steuerbescheinigung.
    • Luxemburg: IBAN: LU66 1111 0261 9404 0000 und BIC: CCPLLULL

       

  • für ein soziales Projekt spenden: IBAN: BE11 4176 0100 0148 und BIC: KREDBEBB (Hilfe und Hoffnung V.o.G. – mit Steuerbescheinigung ab € 40,00). Diejenigen, die im Laufe des Jahres € 40,00 oder mehr spenden für ein soziales Projekt, bekommen das nächste Jahr automatisch eine Steuerbescheinigung.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Kommentar :

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pontical Foundation