Ausbildungshilfe für 49 angehende Priester in Cúcuta

FacebookTwitterGoogle+

Formation of 49 seminarians in the mayor seminary San José de Cúcuta, 2016Die Diözese Cúcuta liegt im Nordosten Kolumbiens an der Grenze zu Venezuela. In diesem Jahr gibt es Anlass zu großer Freude, denn das Priesterseminar der Diözese feiert sein 30jähriges Bestehen. Der Rektor des Seminars, José Abel Sierra Parra, schreibt: „Wir danken dem Herrn dafür, dass Er uns in dieser Zeit mit vielen Berufungen sowie mit Personen und Gemeinschaften gesegnet hat, die uns geistig und materiell unterstützt haben.“

Zur Zeit bereiten sich 49 junge Männer in dem Seminar darauf vor, eines Tages als Priester an den Altar des Herrn zu treten. Die meisten von ihnen stammen aus armen Familien, die ihre Söhne kaum materiell auf diesem Weg unterstützen können. Daher benötigt das Seminar Hilfe für die Ausbildung der angehenden Priester.

Auch dem neuen Bischof Victor Manuel Ochoa Cadavid liegt es besonders am Herzen, dass die jungen Männer in ihrer Berufung begleitet und gestärkt werden. Er kennt das Seminar sehr gut und möchte die Priesterberufungen in seiner Diözese noch mehr fördern.

Er hat uns daher gebeten, die Ausbildung der Seminaristen finanziell zu unterstützen, und wir haben versprochen, in diesem Jahr mit 12.250 Euro zu helfen, damit keine Berufung aus Geldmangel verloren zu gehen braucht. Die angehenden Priester in Cúcuma beten regelmäßig für alle Wohltäter, die ihnen auf ihrem Weg zum Priestertum helfen.

Die vorgestellten Projekte sind nur einige wenige Beispiele unserer Arbeit.

Code für die Übertragung: 214-04-79

FacebookTwitterGoogle+

Zusammen mit Ihnen möchten wir Menschen in Not eine helfende Hand leisten. Dank Ihnen unterstützt Kirche in Not verfolgte, bedrängte oder Not leidende Christen weltweit durch Information, Gebet und Aktion.

Sie können:

  • für ein pastorales Projekt spenden:
    • Belgien: IBAN: BE85 4176 0483 7106 und BIC: KREDBEBB (Kirche in Not V.o.G. – ohne Steuerbescheinigung). Pastorale Projekte kommen nach belgischer Gesetzgebung nicht infrage für eine Steuerbescheinigung.
    • Luxemburg: IBAN: LU66 1111 0261 9404 0000 und BIC: CCPLLULL

       

  • für ein soziales Projekt spenden: IBAN: BE11 4176 0100 0148 und BIC: KREDBEBB (Hilfe und Hoffnung V.o.G. – mit Steuerbescheinigung ab € 40,00). Diejenigen, die im Laufe des Jahres € 40,00 oder mehr spenden für ein soziales Projekt, bekommen das nächste Jahr automatisch eine Steuerbescheinigung.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

FacebookTwitterGoogle+

Kommentar :

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pontical Foundation