Pakistan: Ein Auto für die Seelsorge in der Pfarrei St. Peter in Multan

28/06/2021 Leuven – Pfarrer Javed Khurshid ist noch ein junger Priester. Er wurde vor zwölf Jahren geweiht und versieht seinen Dienst in der Diözese Multan. Seine Pfarrei St. Peter liegt im Randbezirk der Stadt Multan und erstreckt sich nicht nur über einen Teil der Stadt, sondern auch über ein großes ländliches Gebiet mit einem Radius von 500 Kilometern.

Die Pfarrei hat neun Außenstationen, die er regelmäßig besuchen muss, aber es gibt noch viele weitere Dörfer, in denen er vereinzelt lebende katholische Familien besuchen muss. Jede Woche ist er Hunderte Kilometer unterwegs, um die Sakramente zu spenden, Kranke zu besuchen, Beerdigungen abzuhalten und vieles mehr. In Pakistan, wo Christen unter Diskriminierung und oft unter Gewalt zu leiden haben und in der Regel der niedrigsten Gesellschaftsschicht angehören, bedeutet der Besuch des Priesters Hoffnung für sie und wird sehnlichst erwartet.

Ohne ein leistungsfähiges Auto ist es unmöglich, diesen Dienst zu verrichten. Aber Pfarrer Khurshid steht nur ein Wagen zur Verfügung, der seit 16 Jahren von den Priestern der Pfarrei genutzt wurde. Inzwischen ist jede Fahrt eine Zitterpartie, denn immer wieder bleibt das Auto liegen. Die Reparaturen verschlingen immer mehr Geld, und der Priester weiß nie, ob er pünktlich dort eintreffen wird, wo ihn die Gläubigen erwarten. Bisweilen weicht er auf öffentliche Verkehrsmittel aus, aber die sind unzuverlässig, und Pfarrer Khurshid verliert viel Zeit.   Aber für ein neues Auto reicht das Geld nicht.

Mit 11.500 Euro möchten wir einen Beitrag dazu leisten, dass sich Pfarrer Khurshid bald ein neues Auto kaufen und zuverlässig zu seinen Gläubigen gelangen kann.

 

Ihre Spende wird diesen oder ähnlichen Projekten zugutekommen und die pastorale Arbeit von Kirche in Not ermöglichen.
Mitteilung auf Ihre Überweisung: 328-49-29 Pakistan

 

Spenden

Melden Sie mich für den digitalen Newsletter an

Für ein gutes Datenmanagement benötigen wir diese Daten. Unsere Datenschutzerklärung