Gebetskarte verfolgte Christen

Gebetskarte verfolgte Christen

0,00

+ Versandkosten

Gebetskarte illustriert mit der Ikone „Unsere Liebe Frau von Smarten, Trösterin der Syrer“, die am 15. September 2019 von Papst Franziskus gesegnet wurde, um als Zeichen des Aufbruchs und der Hoffnung auf Frieden und Trost für Familien von Kriegsopfern durch Bistümer und Gemeinden in Syrien zu reisen, im Rahmen der ökumenischen Gebetskampagne „Tröste mein Volk“.

 

Gebet für Märtyrer, Verfolgte und Flüchtlinge

Herr Jesus,
lass den Heiligen Geist über alle kommen,
die wegen ihres Glaubens verfolgt werden,
insbesondere die Christen
im Nahen Osten und in Afrika,
damit sie die Kraft und die Gnade empfangen mögen,
ihr Märtyrertum mit Geduld ertragen zu können.

Spenden

Melden Sie mich für den digitalen Newsletter an

Für ein gutes Datenmanagement benötigen wir diese Daten. Unsere Datenschutzerklärung