Monatliche Eucharistiefeier

Priester sind der “Dreh- und Angelpunkt“ in einer Pfarrei, einem Bistum oder einer Glaubensgemeinschaft. Ihre seelsorgerische Aufgabe als Priester hat eine zentrale Funktion. Kirche in Not will diesen Priestern zur Seite stehen. Mittels der Mess-Stipendien, die wir ihnen geben, helfen wir ihnen ihren Lebensunterhalt zu bestreiten.

Für Ihre Intention wird nicht nur irgendwo in der Welt gebetet, sondern auch bei uns in der Kapelle von Kirche in Not. Wir laden Sie zu unserer monatlichen Eucharistiefeier ein, in der für die Intentionen der Wohltäter gebetet wird. Diese Feier findet außergewöhnlich statt am letzten Freitag im Monat in unsere Kapelle mit alle Priesterstudenten in Belgien, die durch ein Stipendium von Kirche in Not unterstützt werden.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Aufgrund der Coronasicherheitsmaßnahmen können wir bis zum 31. Dezember 2020 in der kleinen Kapelle unseres Sekretariats keine monatliche Eucharistiefeiern veranstalten. Täglich wird in der Kapelle des Heilige Geestcollege in Leuven von einem ausländischen Priesterstudenten eine Eucharistiefeier für die Anliegen der Wohltäter zelebriert. Wir beten also auch weiterhin für Ihre Anliegen.

Spenden

Melden Sie mich für den digitalen Newsletter an

Für ein gutes Datenmanagement benötigen wir diese Daten. Unsere Datenschutzerklärung