Angola: ein Marienheiligtum für das Bistum Mbanza Congo

18/08/2023 Leuven – In fast jedem Bistum in Angola gibt es ein Marienheiligtum. Die Gläubigen verspüren eine innige Liebe zur Heiligen Mutter, aber leider fehlt dem Bistum Mbanza Congo, das in einer armen Region im Nordwesten des Landes liegt, ein solcher Wallfahrtsort.

2019 legte Bischof Vicente Carlos Kiaziku den Grundstein für ein Marienheiligtum, das der „Jungfrau Maria der Siegreichen“ gewidmet ist, im Dorf Bungo, das zur Pfarrei „Unbeflecktes Herz Mariens“ in Kikudo gehört. Leider mussten die Bauarbeiten wegen der Coronapandemie verschoben werden, was die bereits schlechte wirtschaftliche Lage noch weiter verschlimmerte. Die ohnehin armen Gläubigen konnten die Kirche seitdem gar nicht mehr unterstützen.

Doch Bischof Kiaziku engagiert sich für dieses Projekt in der Hoffnung, dass es den Glauben vertiefen und die katholische Identität angesichts der zahlreichen aktiven Sekten stärken wird, die um Mitglieder werben. Das Marienheiligtum wird nicht nur ein Wallfahrtsort, sondern auch ein Ort für Exerzitien und Fortbildungen. Außerdem erklärt der Bischof: „Es soll zum Ausdruck bringen, dass die Gläubigen mit Maria den Weg zu Christus gehen und Ihm gemeinsam begegnen wollen.“

Wir wollen dieses Projekt, das bei vielen Menschen für Glaube, Hoffnung und Liebe sorgen soll, mit 21.000 Euro unterstützen. Beteiligen auch Sie sich mit einer Spende zu Ehren der Jungfrau Maria?

Ihre Spende wird diesen oder ähnlichen Projekten zugutekommen und die pastorale Arbeit von Kirche in Not ermöglichen.
Mitteilung auf Ihre Überweisung: 110-01-19 Angola

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie dies zulassen.

Spenden

Name(erforderlich)
(erforderlich)
Sie werden auf eine sichere Zahlungsseite weitergeleitet, um Ihre Zahlung abzuschließen.
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Melden Sie mich für den digitalen Newsletter an

Für ein gutes Datenmanagement benötigen wir diese Daten. Unsere Datenschutzerklärung