News

Brasilien und das Coronavirus: Hilfe für Priester im Bundesstaat Ceará

Kirche in Not hat elf neue Projekte bewilligt, um Priester und Ordensschwester in Brasilien, einem der durch die Pandemie am stärksten betroffenen Länder, zu helfen.

Weiterlesen »

Christen in Pakistan: „Wählen zwischen Hunger oder Infektion“

Kirche in Not startet Nothilfe für mehr als 5000 bedrängte christliche Familien in Pakistan, die aufgrund der COVID-19-Folgen zwischen Ausgangssperre und Hunger erdrückt werden.

Weiterlesen »

Ein neuer Notfallplan für die von COVID-19 betroffenen syrischen Christen

Kirche in Not schenkt mehr als eine halbe Million Euro zur Unterstützung von über 20 000 Familien in Syrien, die von der COVID-Krise betroffen sind.

Weiterlesen »

Ukraine: Ordenschwestern an der Front im Kampf gegen COVID-19

Das Coronavirus hat auch Osteuropa erreicht. Für die Ukraine könnte die Ausdehnung der Krankheit …

Weiterlesen »

Mit Kreativität und Gottvertrauen gegen die Krise

Kirche in Not unterstützt kirchliche Arbeit in der Corona-Pandemie.

Weiterlesen »

Über 111 Millionen Euro Unterstützung aus Gottes Barmherzigkeit

JAHRESBERICHT 2019 VON KIRCHE IN NOT „Barmherzigkeit walten zu lassen, ist ein Wesensmerkmal Gottes. …

Weiterlesen »